Tinas Haustierblog

2010 – Januar Erste Schritte im Schnee

15. Januar 2010 von admin | Keine Kommentare

Es hat geschneit. Ich hab Spaß, ich hab Spaß. Ich geb Gas, ich geb Gas…
IMG_1014

 

Hey, muss das Geknuddele jetzt sein? Lääächeln und schnell runter lassen bitte
IMG_1017

DSCF2842

 

Mooooment, was war das?

DSCF2871

 

Eine Schneehöhle, das ist ja klasse!

 

DSCF2851

Immer diese Kamera…

IMG_1022

Hin und wieder mag ich mal mit was anderem spielen. Und wenn Frauchen gerade nicht hinguckt, schnapp ich mir mal schnell einen Stiefel. Meine Zähnen müssen ja irgendwas zu tun haben. Mist, erwischt. Ich war´s aber nicht, gaaanz sicher… ;)
IMG_1053

Bin ich jetzt süß, oder was?

IMG_1057
IMG_1059

2009 – Dezember Ashley unser Silvesterknaller

1. Januar 2010 von admin | Keine Kommentare

Eigentlich wollte Frauchen gar keinen Hund. Seit dem Tod ihres geliebten Katerchens wollte sie gar kein Haustier mehr. Keine Verantwortung, mehr Zeit, saubere Wohnung – worauf Zweibeiner eben so Wert legen. Dann hatte sie den Hund ihrer Freundin einige Tage in Pflege, mit allem drum und dran. Chaos in der Wohnung, Hundehaare bis zum Abwinken, Gassigehen bei Wind und Wetter, Matschpfoten auf dem Teppich und kuscheln auf der Couch. Und als die Hündin wieder weg war – Leere!
Frauchen dachte um und begann sich zu beschäftigen. Welcher Hund passt zu uns? Welche Rasse soll es werden? Oder doch lieber ein Mischling? Eher lebhafter Charakter, oder eher ruhig? Und nachdem alles durchdacht war begann die Suche. Am zweiten Weihnachtsfeiertag fanden sie eine Anzeige im Internet, riefen an, machten eine Besichtigungstermin und fuhren am 30. Dezember in den Odenwald, um den Wurf von 7 Labrador-Bordercollie-Mischlingen im Alter von 8 Wochen zu besichtigen. Vor Ort gab es dann nur noch 2 Welpen, meinen Bruder und mich. Während Frauchen sich eher um meinen Bruder kümmerte, im Glauben, er sei das Mädchen, habe ich kurzerhand den Sohn der Familie um den Finger gewickelt. Und nach Geschlechtskontrolle, weil Frauchen unbedingt ein Mädchen wollte, fiel die Entscheidung dann auch auf mich. Geknuddelt, verliebt und eingepackt.

Heimreise. Die Kiste ist ja schon komisch…
IMG_0997

Im neuen Zuhause erstmal waschen. Frauchen sagt, ich stinke. Das geht ja schon gut los.
IMG_1009

Aber dafür ist das Ergebnis glänzend.
IMG_6942

Und das bin ICH, in voller Länge.
IMG_6938
Silvester am nächsten Tag habe ich dann einfach mal verschlafen.